Ihr Warenkorb
Keine Artikel
im Warenkorb.
Der gewünschte Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Shop  »  digitale Diktiergeräte  »  Grundig  »  Zubehör  »  Sonstiges Zubehör
zur Übersicht   |   Drucken   |   Empfehlen vorheriger Artikel  |  nächster Artikel 

Grundig Digta RFID 414

Katalogpreis: 355,81 EUR TOP-ANGEBOT

Jetzt noch: 323,79 EUR inkl. 19% MwSt.

272,09 € EUR netto Preis ohne Mwst.

jeweils zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.   GGQ7250
Hersteller:   Grundig
Hersteller-Nr. GGQ7250
Lieferstatus  
sofort lieferbar sofort lieferbar
Anzahl  
Grundig Digta RFID 414

Grosse Ansicht von 	Grundig Digta RFID 414 laden

  Grundig Digta RFID 414
Grundig Digta RFID 414 / GGQ7250

Aufsteckmodul zum Auslesen von RFID-Tags.
Mit diesem RFID-Scanner schaffen Sie Prozesssicherheit, denn Sie können die RFID-Daten den Diktaten zuordnen.
für Digta 4015 DS, Digta 415, Digta SonicMicII, Digta 420, Digta 422, Digta CordEx sowie entsprechende i-Versionen.

Das Lesegerät DigtaRFID 414 sorgt in Kombinationen mit den Diktiergeräten und Handmikrofonen mit Scanner-Slot für einen Effizienzsprung in der Sprachverarbeitung.

Die perfekte Optimierung Ihres Workflows. Nutzen Sie mit der RFID-Technologie eine erhöhte Prozesssicherheit in Ihren individuellen Arbeitsabläufen. Der angenehme Effekt: ein beschleunigter Arbeitsablauf und dadurch erhebliche Kostenersparnis.

Hauptfunktionen

• Eindeutige Zuordnung von RFID-Daten zu Diktaten
• Lesen von ISO 15693-kompatiblen Transpondern
• Optische und akustische Signalisierung der Lese-Ergebnisse
• Klarschrift-Anzeige der RFID-Daten
• Ergonomisch perfekte Positionierung

Farbe: Cosmos metallic

Kompatible Produkte:

digital:

Digta 420
Digta 420 Set
Digta 415
Digta 415 Set
Digta 420 Stand-alone Kit
Digta 415 Stand-alone Kit
Digta 420 Stand-alone Kit
Digta 415 Stand-alone Kit
Digta Confierence Station Set
Digta CordEx
Digta SonicMic II
Digta Mobile Premium Kit
Digta Desktop Premium Kit

 

 


- Flyer

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese über einen der folgenden Links an uns stellen ...


1. Anfrage-Mail über das eigene Mailprogramm verschicken

2. Online-Anfrageformular verwenden
Noch keine Kundenbewertungen vorhanden.

Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich hier einloggen.
 vorheriger Artikel nächster Artikel